Bioteaque

Chiemgauer Teemanufaktur


Wer mich kennt, weiß ich bin ein schwieriger Gast. Kaffee vertrage ich nicht. Espresso im richtigen Verhältnis zum Milchschaum trinke ich nur zu Hause. Es gibt selten ein Restaurant, das ich dann ohne Magenschmerzen verlasse. Es gibt einen Menschen, bei dem trinke ich gern einen Cappuccino. Meine liebe Kim hat das so gut drauf, da passt das Verhältnis und der Magen freut sich. Bei Tee ist es zu 90% genauso. Für mich dann bitte nur ein Wasser. Ich war wieder bei Kim, sie zeigte mir ihre Teeauswahl. BIOTEAQUE noch nie was davon gehört. Doch der hat so natürlich geduftet, ich war mutig. Sie hat mir erzählt, dass der Tee aus Bayern kommt und nur aus natürlichen Zutaten gesteht.

 

Das hat mich neugierig gemacht.



Wer steckt hinter Bioteaque?

Hinter Bioteaque stehen Armin Wagner und Bernhard Koller sowie mittlerweile knapp 60 Mitarbeiter, wobei der größte Teil in der Manufakturabfüllung ist. (Handarbeit)

Was ist die Geschichte hinter den Produkten? Wie ist die Idee dazu entstanden?

Als Bernhard Koller und Armin Wagner am Frühstücksbuffet eines Hotels standen und sich zwischen herkömmlichen Tees entscheiden mussten, kam ihnen die Idee zu einem ganz besonderen Konzept. Endlich sollte Tee auch einmal höchste Qualitätsansprüche erfüllen, Bioqualität haben, nicht nur ganz natürlich gut schmecken, sondern auch schön aussehen. Wer sich heute die Mischungen der Bioteaque anschaut, der kann sich kaum entscheiden zwischen den wunderbar vielfältigen, bunten Mixturen, bei denen die Zutaten noch deutlich erkennbar sind. Das Stöbern im Sortiment der Tee-Manufaktur macht nicht nur deshalb Spaß, der Geschmack des Tees ist einzigartig.

Was ist das besondere an Bioteaque?

Persönlichkeit, Liebe zum Produkt, Spitzen Qualität, Geschmack, Individualität und die Liebe bis ins Detail.  Wir beziehen die Produkte aus der Region, was regional angebaut werden kann – den nicht alles können wir bei uns Anbauen. Da ist es dem Grün+Schwarztee, sowie dem Zimt einfach zu kalt bei uns .

Wie fühlt ihre Euch, wenn der Tee fertig ist und Ihr es auf die Reise in die neue Familie schickst?

Wir lieben das was wir machen und das möchten wir jeden mit unseren Produkten zeigen. Selbst wenn das Paketband den Karton mit der Bestellung versiegelt und ihr das zuhause dann öffnet  oder allein wenn man unsere Holzstationen an den Frühstücksbuffets sieht, oder schmunzelnd über unsere Namen der Tees liest.

 

Wir freuen uns über jede Bestellung egal ob für die Gastronomie oder von Privat Kunden. Es ist schön zu sehen, dass unser Produkt so gut ankommt. Wir ruhen uns nicht aus, sondern versuchen für unsere lieben Kunden immer wieder neue Teerezepte, Teekreationen und Produkte zu entwickeln… den wir LIEBEN einfach Tee


Teeparty mit den kleinen Freunden

Vielen Dank Bioteaque für die tollen PRSample.

 

Wir durften die zwei Kinderseesorten Seeräuber und den Zirkustee sowie die himmlische Helenafreindliche Vicky und die scheene Leni testen. Das Silbermädchen steht besonders auf das Popcorn im Zirkustee.