Stiftung Ambulantes Kinderhospiz München

Ich kann es nicht

beschreiben. Aber da ist dieses Gefühl.

 

Das Gefühl helfen zu wollen, den Leben einen Sinn geben. Unterstützen, einfach etwas zurückgeben.

 

Es sind die kleinen Taten, die andere zu demselben ermutigen und die Welt etwas schöner machen.

 

Es gab da diesen einen Moment, den einen Menschen, der so selbstlos war, der mich zum Hospiz gebracht hat und ich bin unglaublich dankbar, helfen zu können.